Über uns


Die Herz – Fahrschule wurde im Januar 1997 in Seelow eröffnet.

Inzwischen befinden sich noch in Strausberg und Bad Freienwalde Zweigstellen. Seit 1997 bilden wir in allen Klassen aus. Zu unseren Ausbildungsprogramm gehört nicht nur die PKW und Kraftradausbildung, sondern auch die Ausbildung für Traktor, LKW und BUS. Weiterhin bieten wir die beschleunigte Grundqualifikation für zukünftige Berufskraftfahrer und deren Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer Qualifikations Gesetz und die Aus- und Weiterbildung für Gefahrgutfahrer an. Wir sind ein Familienunternehmen mit einem zusätzlichen angestellten Fahrlehrer. Zusätzlich haben wir noch externe Lehrkräfte und arbeiten mit verschiedenen Firmen aus der Region zusammen.

Unsere Schulungsräume sind mit modernster Technik wie zum Beispiel PC, Beamer, dieversen funktionstüchtigen Modellen usw. ausgestattet. Durch eine familiäre Lernatmosphäre erreichen wir hochmotivierte Fahrschüler, die sich bei uns wohl fühlen.

Der Fuhrpark ist mit modernen Fahrzeugen ausgestattet. Im Jahr 2008 sind wir nach AZWV Zertifiziert worden, d.h. in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und den Job Center können bei uns auch Bildungsgutscheine eingelöst werden um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Das Team der Herz – Fahrschule umfasst z. Zt. 4 Mitarbeiter, davon 3 Fahrlehrer. Um die Anmeldeformalitäten und Beratung kümmert sich unsere Sekretärin.

Häufig gestellte Fragen

Wann darf ich was fahren, was benötige ich für welchen Führerschein...


Bei einer Ersterteilung 10 Fehlerpunkte pro Führerscheinklasse. Bei einer Erweiterung 6 Fehlerpunkte pro Klasse.

Man muss an einem Nachschulungskurs teilnehmen und die Probezeit verlängert sich automatisch um 2 Jahre.

So lange wie der Fahrschüler benötigt um seine Unterlagen für den Führerscheineintrag abzugeben, die vorgeschriebenen Unterrichte zu besuchen und den Vortest für die Theorieprüfung zu bestehen. Wie lange es dauert, liegt also am Fahrschüler und nur äußerst selten an der Fahrschule.

Das ist wirklich bei jedem Fahrschüler verschieden und kann so pauschal nicht beantwortet werden. Auf Anfrage übersenden wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

Eigentlich nichts, wenn jedoch schon vorhanden: Personalausweis, biometrisches Passbild, Sehtest, Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort

Sie haben noch andere Fragen? Fragen Sie uns!
Frage stellen

Mitarbeiter der Herz Fahrschule

Immer entspannt und voll wertvoller Tipps!


  • Bernd Lobitz

    Fahrlehrer

    Der Senior, Infos folgen

  • Frank Lobitz

    Fahrlehrer

    Erfahrung seit 1998, immer auf dem neuesten Stand, Ausgebildeter Fahrlehrer und hochmotiviert

  • Mitarbeiter 4

    Fahrlehrer

  • Yvonne Lobitz

    Die Sekretärin und gute Seele des Hauses, Infos folgen

Sie haben interesse an einem Kurs?

Unsere Angebote sind fair und transparent


Wenn Sie eine Fahrschule in Ihrer Nähe suchen...

Jetzt anmelden